Der offene Treff

Der offene Treff ist ein niederschwelliges Angebot für Kinder und Jugendliche aus der näheren Umgebung der Schäferwiese im Alter von 8 bis 18 Jahren. Der Besuch ist unverbindlich und kostenfrei, es bedarf keiner Anmeldung im offenen Treff.
Die unterschiedlichen Ressourcen der Einrichtung (Medien, Sportgeräte, Bastelutensilien etc.) stehen immer zur Verfügung. In angenehmer Atmosphäre können die Besucherinnen und Besucher den Jugendtreff als Treffpunkt nutzen.

Neben dem offenen Treff gibt es strukturierte Angebote wie Sport – z.B. Fußball, bildungsspezifische Angebote, Spielangebote (Spiele im Freien oder Gesellschaftsspiele), Kochen, Basteln, Ausflüge und die Möglichkeit, gemeinsam an Aktionen anderer Häuser teilzunehmen.
Die Pädagoginnen und Pädagogen stehen den Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen für Gespräche, Aktionen und Hilfen in schwierigen Lebenslagen oder in schulischen Angelegenheiten (z.B. Referate, Bewerbung) zur Verfügung. Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Jahren haben die Möglichkeit der Selbstöffnung außerhalb der regulären Öffnungszeiten, nachdem sie einen Jugendleiterschein erworben haben.

Die Einrichtung legt Wert auf gesunde Ernährung. Den Kindern und Jugendlichen stehen täglich frisches Obst und Wasser zur Verfügung. Im Kinder- und Jugendhaus werden keine Süßigkeiten oder zuckerhaltigen Getränke verkauft. Es werden oft mit den Kinder und Jugendlichen kleinere Gerichte gekocht.
Termine, was wann los ist, findet Ihr unter dem Wochenprogramm.

Kindertag

Mittwochs zwischen 14:00 und 17:00 Uhr gibt es ein spezielles Angebot für unsere jüngeren Besucher und Besucherinnen zwischen 6 und 11 Jahren: den Kindertag. Es gibt immer ein Angebot zum Mitmachen im kreativen, sportlichen oder medialen Bereich sowie ein kleines, selbst zubereitetes Essen für alle. Am Kindertag könnt Ihr die Angebote und Möglichkeiten des Kinder- und Jugendtreffs kennenlernen.

Mädchen*nachmittag

Donnerstags von 14:00 bis 16:00 Uhr findet der Mädchen*nachmittag statt. Es gibt ein spezielles Angebot für Mädchen* ab acht Jahren, jede Woche anders, kreativ, sportlich, mit Medien oder z.B. Kuchen backen u.v.m. Am Mädchen*tag könnt Ihr die Angebote und Möglichkeiten des Kinder- und Jugendtreffs kennenlernen und zusammen mit anderen Mädchen* genießen.

Medien

Im Kinder- und Jugendtreff gibt es vier internetfähige Computer und eine Playstation. Die Kinder und Jugendlichen haben nur beschränkten Zugriff auf Webseiten, dies wird mit einem Jugendschutz- / Kindersicherungsprogramm (Salfeld Security) überwacht und eingeschränkt.
Jedes Kind und jede/r Jugendliche kann am Tag max. 1 Std. am PC / im Internet bzw. mit elektronischen Medien verbringen.

Es steht den Kindern und Jugendlichen eine Auswahl an Playstation-Spielen zu Verfügung.
Medienpädagogisch streben wir Aufklärung über Gefahren und Fallen des Internets an und informieren über den richtigen Umgang mit persönlichen Daten.

Ausflüge und Ferienangebote

In den bayerischen Schulferien sind Ferienangebote ein fester Bestandteil unseres Programms.

Bedarfsorientiert wird gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen ermittelt, wo Interessen liegen, und danach werden mögliche Ziele ausgewählt. Die Besucher und Besucherinnen haben hier ein starkes Mitspracherecht. Natürlich ist die Teilnahme an Ausflügen nur mit der Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten möglich.

Termine für Ausflüge und das Ferienprogramm findet Ihr unter dem Ferienprogramm.

Mobile Arbeit

Mit unserem „Bollerwagen“ veranstalten wir im Sommer mobile Aktionen, z. B. auf der Schäferwiese am Wasserspielplatz, vor der Einrichtung oder auf dem Platz vor dem Einkaufszentrum Edeka. Der Wagen ist ausgestattet mit Jonglier- und Kinderzirkus-Utensilien, diversen Bällen und Klapp-Toren, Hockeyschlägern, Federball, Frisbee u.v.m. Je nach Wunsch und Interesse können Kinder und Jugendliche die verschiedenen Gegenstände ausprobieren und nutzen.

Termine, was wann los ist, findet Ihr unter dem Wochenprogramm.

Sie möchten unsere Räume für eine private Feier nutzen?

Vierzehntägig an Samstagen gibt es die Möglichkeit, unsere Räumlichkeiten (Küche, zwei Räume, 18 u 28 qm) für private Festlichkeiten (Kindergeburtstag, kleinere Familienfeier, Tagung) zu nutzen. Wir überlassen unsere Räume ausschließlich Erwachsenen ab 25 Jahren.

Die Räumlichkeiten können samstags ab 12 Uhr genutzt werden. Da wir uns im Wohngebiet befinden, ist aus Rücksicht auf die Nachbarschaft feiern mit lauter Musik nur bis 24 Uhr möglich. Die Räume fassen ca. 25 Partygäste.

Die Küchennutzung beinhaltet Geschirr, Gläser und Besteck. Auf dem Ofen können Gerichte gewärmt werden. Die Räume sind mit einer Musik- und Lichtanlage ausgestattet. Die Nutzung des Hofs ist nicht erlaubt.

Für Terminanfragen und Informationen wenden Sie sich bitte an den Kinder- und Jugendtreff per E-Mail oder hinterlassen eine Nachricht auf dem AB.

Bitte nehmen Sie rechtzeitig (zwei bis drei Monate vorher) mit uns per
E-Mail (kjt-schaeferwiese@kjr-m.de) oder telefonisch Kontakt auf.